Bitte klicken Sie auf das Bild

Leitbild der 

Kirchengemeinde 

Herz-Jesu Niederdielfen

FHD
Familienverbund Herz-Jesu Dielfen

Bitte klicken Sie auf das Bild

Martinszug 2014

Dielfen

Informationen u. Liedertexte

 

 

 

Seit dem  25. Mai 2018 ist die neue DSGVO direkt anwendbar. Sowohl für Unternehmen als auch für Privatpersonen bringt sie viele Änderungen im Vergleich zur bisherigen Rechtslage mit sich. Auch für Kirchengemeinden haben sich viele Dinge geändert.

 

Es muss noch festgelegt werden, wie das neue Recht jetzt konkret auf die Inhalte der Pfarrnachrichten angewendet werden soll.

Wir haben uns deshalb entschlossen, die Pfarrnachrichten zunächst nicht mehr über diese Seite zu veröffentlichen.

 

 

Hintergrund:

Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO); ist eine Verordnung der Europäischen Union, mit der die Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch private Unternehmen und öffentliche Stellen EU-weit vereinheitlicht werden. Dadurch soll einerseits der Schutz personenbezogener Daten innerhalb der Europäischen Union sichergestellt, und auch andererseits der freie Datenverkehr innerhalb des Europäischen Binnenmarktes gewährleistet werden.

Die Verordnung ersetzt die aus dem Jahre 1995 stammende Richtlinie 95/46/EG zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr.

Zusammen mit der sogenannten JI-Richtlinie für den Datenschutz in den Bereichen Polizei und Justiz bildet die DSGVO seit dem 25. Mai 2018 den gemeinsamen Datenschutzrahmen in der Europäischen Union.